Ausgezeichnete und gute Erfolge

15. Juli 2021

25 Schülerinnen und Schüler haben es auch heuer wieder geschafft: Sie konnten sich mit viel Einsatzbereitschaft und Fleiß auch unter den schwierigen Rahmenbedingungen einen ausgezeichneten Gesamterfolg erarbeiten.

Als kleine Belohnung gab es einen Gutschein der Firma "Armütter" in Rattenberg, wo sich die Kinder ihr Lesefutter für den Sommer selber aussuchen können. Herzlichen Dank an die Sponsoren: Raiffeisenbank Alpbachtal, Sparkasse Reith und Gemeinde Reith/ Bürgermeister Thaler.

 

Ein "bärenstarkes Jahr" geht zu Ende

12. Juli 2021

Mit ganz vielen besonderen Gästen feierten wir zum Schulschluss gemeinsam mit den Kindern der VS Reith den Abschlussgottesdienst: Alle Kinder durften ihre Teddybären mit in die Kirche bringen. Gemäß dem Motto "Ein bärenstarkes Jahr" ließen die Kinder ein besonderes Schuljahr ausklingen und freuen sich auf einen hoffentlich feinen, erholsamen Sommer.

Vielen Dank an Frau Hechenblaikner für die Planung und Durchführung dieses besonderen Gottesdienstes und den Ministrantenbären für seine tatkräftige Unterstützung.

Ab in den Sommer!

09. Juli 2021

Ab in den wohlverdienten Sommer!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrpersonen einen feinen, sonnigen, gemütlichen, erholsamen und gesunden Sommer!

Das neue Schuljahr 2021/ 22 beginnt am 13. September um 7:40 Uhr. Wir starten mit 2 Stunden Unterricht.

 

 

Sportlich, sportlich

07. Juli 2021

Richtig sportlich ging es beim jährlichen Sporttag der MS Reith heuer wieder zu: Im Reither 6-Kampf konnten alle SchülerInnen einzeln beweisen wie gut sie sportlich drauf waren. Dabei galt es nicht immer nur der schnellste oder beste zu sein, sondern auch zB zwei 60m-Läufe in der möglichst gleichen Zeit zu absolvieren - ähnlich einem Doubletime-Race beim Schifahren im Winter.

Im Anschluss daran ging es um die Klassenehre: Beim Fußball- und Völkerballturnier zeigten die Teams mit viel Zusammenhalt und Geschick was sie als Mannschaft alles erreichen können ... die erste Klasse war dabei mit 2 Siegen am erfolgreichsten.

DANKE und alles Gute!

07. Juli 2021

"Sag DANKE mit Blumen" dachten sich die Elternvertreterinnen der dritten Klasse und besuchten Frau Neuner noch einmal an der Schule um sich herzlich für ihren Einsatz in den letzen drei Jahren als Klassenvorständin der 3a Klasse zu bedanken.

Die Eltern wünschten gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der 3a ihr und ihrem Mann für die Zukunft zu dritt alles, alles Gute!

Straßenmalerei für die Reither Kogel Trophy

07. Juli 2021

Am Freitag, 2.7. waren unsere 1. und 2. Klasse als sportbegeisterte Youngsters mit vollem Elan mit dabei, um die am Wochenende stattfindende 2. Reither Kogel Trophy etwas bunter zu gestalten. Mit motivierenden Slogans und kreativen Zeichnungen am Asphalt des letzen Teilstückes der Rennstrecke wollten sie die TeilnehmerInnen zu Höchstleistungen motivieren.

Der Freiluft – Zeichenunterricht hat allen rießig Spaß gemacht!

 

Baked beans on toast for breakfast?

06. Juli 2021

An English person would definitely say, "Yes, please!"

Gemeinsam mit ihren Englischlehrern Frau Kromp und Herrn Trischer bereiteten die SchülerInnen und Schüler der ersten Klasse ein "English breakfast" zu und genossen es im Anschluss in vollen Zügen. Die Kids zeigten großes Talent am Herd und halfen fleißig bei der Zubereitung des zugegeben für unseren Gaume etwas ungewöhnlichen Frühstücks mit.

 

UNO-Turnier

06. Juli 2021

Hochkonzentriert und sehr spannend ging es beim UNO-Turnier der beiden vierten Klassen her. Es wurde gezockt, geblöfft und hart um den Sieg gerungen. Ein spannender und gleichzeitig lustiger Vormittag war garantiert! Fabio konnte sich vor Samantha und Sophia den Gesamtsieg holen.

Wasserspaß an der Brandenberger Ache

06. Juli 2021

Rund ums Thema Wasser ging es am 24.06. für die 1a! Gemeinsam mit Natopia erforschten wir unser nahegelegenes Naturjuwel – die Brandenberger Ache!

Das Leben im und am Wasser und die weltweite Trinkwasserverfügbarkeit waren genauso wichtig wie die anschließende Abkühlung in der Ache! Bei herrlichem Wetter war das eine spitzen Sache!

Flotter Abschluss-Ausflug

30. Juni 2021

Flott zu ging es beim Abschlussausflug der vierten Klassen zum Gocart-Fahren nach Innsbruck: Sowohl Kids als auch Lehrer hatten bei der einen oder anderen schnellen Runde ihren Spaß und nicht nur in den Kurven ging es heiß her. Schade nur, dass nicht alle daran teilnehmen konnten ...